Asphaltierter Abschnitt der Wallensteinstraße in Lichtenberg
bezirkliches Projekt
Mischverkehr

Wallensteinstraße

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Lichtenberg

Die Wallensteinstraße ist eine Nebenstraße in Lichtenberg. Zwischen den Straßen Neuer Feldweg und Tannhäuserstraße wurde das Kopfsteinpflaster teilweise durch Asphalt ersetzt, um den Fahrkomfort für Radfahrende zu erhöhen.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Lichtenberg

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Lichtenberg

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Lichtenberg

  • Bauunternehmen: Dallhoff Straßen- und Tiefbau LandschaftsGmbH

  • Planungsbüro: Bezirksamt Lichtenberg

  • Zeitraum Bau: 4. Quartal 2020

  • Projektart: Vorrangnetz
    Projekttyp: Mischverkehr
    Länge: 255 m

  • Straßenseite: Einseitig Süd

Weitere Projekte

bezirkliches Projekt

Baulich getrennter Radweg

Abgeschlossen
Lichtenberg
mehr dazu
Schmaler Geh- und Radweg Hansastraße
bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Hansastraße (Südlicher Abschnitt)

Projekteinheit Radwege stärkt Ausbau der Radinfrastruktur

in Planung
Bezirksübergreifend
mehr dazu