Kartenausschnitt Trasse Radschnellverbindung durch Spandau

Rad­schnell­ver­bin­dung

Nonnen­damm­allee – Falken­seer Chaussee

Schnell unterwegs zwischen Spandau und Jakob-Kaiser-Platz in Charlottenburg

in Vorbereitung
Charlottenburg-Wilmersdorf
Spandau

Der untersuchte Trassenkorridor für die geplante Radschnellverbindung "Nonnendammallee – Falkenseer Chaussee" (RSV 8) führt durch die Bezirke Charlottenburg-Wilmersdorf und Spandau. Die Trasse beginnt am Jakob-Kaiser-Platz, im Norden von Charlottenburg. Von hier verläuft sie nördlich des Spreeufers in Richtung Spandauer Zitadelle und verknüpft dabei zahlreiche Wohnquartiere sowie die Siemensstadt mit der Spandauer Altstadt. Nach Querung der Havel über die Juliusturmbrücke geht es weiter über den Falkenseer Damm bis zum Falkenhagener Feld an der Stadtgrenze. Ab hier schließt sich der "Radweg der Sympathie" an, der Radelnde bis nach Falkensee führt.

Projektdaten

Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf, Spandau
Zeitraum Bau: je nach Planungs- und Genehmigungsverfahren nicht vor 2022
Länge der Maßnahme: ca. 13 Kilometer
Trassenplan der geplanten Radschnellverbindung durch Spandau

Planungsschritte

2017/2018

Potenzialuntersuchung

Untersuchung der Infrastrukturen hinsichtlich Attraktivität der Strecke, Reisezeiten, Realisierbarkeit, Potenziale für die Erschließung, Verbindungen mit anderen Routen und Anbindung an den ÖPNV sowie Wirtschaftlichkeit

Herbst 2018

EU-weites Vergabeverfahren 
inklusive Vorbereitung

Januar 2019

Beginn Machbarkeitsuntersuchung

Fachliche Untersuchungen einzelner Trassenführungen auf konkrete Machbarkeit, voraussichtlich bis Herbst 2019

13. Juni 2019

Informations- und Dialogveranstaltung

Vorstellung und Diskussion der Routenvarianten in der Zitadelle Spandau

Zum Bericht >

4. Quartal 2019

Ergebnisse Machbarkeitsstudie und Trassenfindung

Anfang 2020

Planungsverfahren inkl. Genehmigungen und Beteiligung der Öffentlichkeit 

  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Planfeststellungsverfahren
  • Ausführungsplanung
  • Vergabe der Bauleistung
nicht vor 2022

Bauphase 

Weitere Projekte

Rad­schnell­ver­bin­dung

Spandauer Damm – Freiheit

Unterwegs vom S-Bahnhof Westend bis in die Spandauer Altstadt

Charlottenburg-Wilmersdorf
Spandau
in Vorbereitung
mehr dazu
Abbildung Trassenkorridor Panke-Trail SenUVK infraVelo

Rad­schnell­ver­bin­dung

Panke-Trail

Von Pankow nach Berlin Mitte

Mitte
Pankow
in Vorbereitung
mehr dazu