Projekt
Rad­schnell­ver­bin­dung

Reinicken­dorf-Route

Zügige Verbindung zum Flughafen Tegel und Hauptbahnhof

in Planung
Mitte
Reinickendorf

Der Trassenkorridor "Reinickendorf-Route" verbindet die Stadtteile Reinickendorf und Wedding mit dem künftigen Schumacher-Quartier sowie der Urban Tech Republic (UTR) auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tegel. Ziel ist es, die Reinickendorf-Route mit der geplanten Radschnellverbindung "Mitte - Tegel - Spandau" zu verknüpfen.

Daten & Fakten

Bezirk: Mitte, Reinickendorf
Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Bauherr: GB infraVelo GmbH
Projektsteuerer: GB infraVelo GmbH
Planungsbüro: EIBS Entwurfs- und Ingenieurbüro Straßenwesen GmbH
Zeitraum Bau: 2. Quartal 2024 - 3. Quartal 2025
Projekttyp: Noch nicht festgelegt, da in Planung
Länge: 16.600 m

Planungsschritte

4. Quartal 2018

Vergabe Planleistung

2. Quartal 2020

Machbarkeitsuntersuchung

1. Quartal 2023

Planfeststellung

1. Quartal 2024

Vergabe Bauleistungen

4. Quartal 2025

Inbetriebnahme

Weitere Projekte

Projekt

Rad­schnell­ver­bin­dung

Panke-Trail

Von Pankow nach Berlin Mitte

in Planung
Bezirksübergreifend
mehr dazu
Projekt

Rad­schnell­ver­bin­dung

Mitte – Tegel – Spandau

Komfortabel mit dem Rad von Spandau bis zum Hauptbahnhof

in Planung
Bezirksübergreifend
mehr dazu