Radfahrstreifen Petersburger Straße
Projekt

Petersburger Straße

Mehr Platz für Radfahrende im nördlichen Friedrichshain

Abgeschlossen
Friedrichshain-Kreuzberg

Die Petersburger Straße ist eine mehrspurige Hauptstraße im Norden Friedrichshains. Um kurzfristig mehr Platz für Radfahrende zu schaffen, wurden hier beidseitig temporäre Radfahrstreifen zwischen Bersarinplatz und Landsberger Allee errichtet, die bereits als dauerhafte Maßnahme vorgesehen sind.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg

  • Vorhabenträger: bezirkliche Finanzierung

  • Bauherr: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2020 - 2. Quartal 2020

  • Projekttyp: Temporäre Radfahrstreifen
    Länge: 1.806 m

Weitere Projekte

Fahrradschutzstreifen entlang stark befahrener Andreasstraße
Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Andreasstraße

Sicher radeln im Westen Friedrichshains

in Planung
Friedrichshain-Kreuzberg
mehr dazu
Projekt

Fahrradstraße

Fahrradstraßen­ver­bindung von Süd­stern bis Mari­an­nen­platz

Auf Fahrradstraßen quer durch Kreuzberg

Abgeschlossen
Friedrichshain-Kreuzberg
mehr dazu