bezirkliches Projekt
Mischverkehr

Parkstraße und Blu­men­thal­straße

Bequemer radeln durch Alt-Tempelhof

in Bau
Tempelhof-Schöneberg

Die Parksstraße und Blumenthalstraße stellen für Radfahrende eine ruhige Alternativroute zur Manteuffelstraße oder zum Tempelhofer Damm dar. Die Straßen wird fahrradfreundlich umgebaut, indem das Kopfsteinpflaster durch Asphalt ersetzt wird.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Tempelhof-Schöneberg

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg finanziert durch Landesmittel - Verbesserung der Infrastruktur für den Radverkehr

  • Bauherr: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

  • Planungsbüro: Ingenieurbüro Muth

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2023 - 1. Quartal 2024

  • Projektart: Außerhalb des Radwegenetzes
    Projekttyp: Mischverkehr
    Streckenlänge: 484 m
    Weitere Informationen zur Längeneinheit Streckenlänge

  • Straßenseite: Gesamte Straße

Zur Projektkarte

Kontakt

Tempelhof-Schöneberg

fb-strassen@ba-ts.berlin.de

Ähnliche Projekte

infraVelo-Projekt

Radfahrstreifen

Boelckestraße

Neuer Radfahrstreifen

in Bau
Tempelhof-Schöneberg
mehr dazu
infraVelo-Projekt

Radfahrstreifen

Grunewaldstraße

Eigener Radfahrstreifen auf Hauptverkehrsstraße

in Planung
Tempelhof-Schöneberg
mehr dazu