bezirkliches Projekt
Fahrradstraße

Ilsestraße

Neue Fahrradstraße

in Planung
Neukölln

In der Ilsestraße geben künftig Fahrradfahrende das Tempo vor: Damit verbessert sich die Verkehrssicherheit und die Radinfrastruktur im Radvorrangnetz. Im Abschnitt zwischen Thomas- bis zur Emser Straße wird eine Fahrradstraße mit entsprechender Markierung und Beschilderung eingerichtet.

Da die Ilsestraße vom Kfz-Verkehr zur Umfahrung der Hermannstraße und Karl-Marx-Straße genutzt wird, werden gegenläufige Einbahnstraßen ab der Kreuzung Schierker Straße eingerichtet, um den Durchgangsverkehr zu verhindern. Anwohnende können weiterhin alle Orte per Kfz erreichen. Aufgrund der geringen Straßenbreite zwischen den Borden wird in einigen Bereichen nur ein einseitiges Parken möglich sein, dabei bleibt mehr als zwei Drittel der Parkflächen erhalten. Zusätzlich werden entlang der Ilsestraße insbesondere im Umfeld von Kreuzungen 10 Ladezonen mit jeweils zwei Stellplätzen für den Wirtschafts- und Lieferverkehr entstehen, die tagsüber von 8–18 Uhr für Be- und Entladen vorgesehen sind. Außerhalb dieser Zeiten stehen diese Flächen als Parkflächen zur Verfügung.

Der Verlauf der Fahrradstraße wird in Kreuzungsbereichen mit einer Rotmarkierung sowie Piktogrammen sichtbar. In den Kreuzungsbereichen werden Aufstellflächen für den Fußverkehr eingerichtet, die mit Protektionselementen oder mit Fahrradabstellbügel ausgestattet werden. Dadurch verbessern sich Sichtachsen für alle Verkehrsteilnehmende und der Fußverkehr kann leichter die Straße queren.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Neukölln

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Neukölln finanziert durch Landesmittel - Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs

  • Bauherr: Bezirksamt Neukölln

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Neukölln

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2024 - 4. Quartal 2024

  • Projektart: Vorrangnetz
    Projekttyp: Fahrradstraße
    Anzahl Stellplätze: 162
    Anzahl KP: 4
    Streckenlänge: 395 m

  • Straßenseite: Gesamte Straße

Zur Projektkarte

Kontakt

Ähnliche Projekte

Radlerin auf viel befahrener Hermannstraße rechts parkende Autos Höhe U Leinestraße
bezirkliches Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Hermannstraße (mittlere Bauabschnitt)

Sicher Radfahren auf belebter Hauptstraße

in Bau
Neukölln
mehr dazu
Radfahrer auf Thomasstraße am Karl-Marx-Platz Neukölln
bezirkliches Projekt

Mischverkehr

Karl-Marx-Platz

Besser Radfahren am Neuköllner Karl-Marx-Platz

in Planung
Neukölln
mehr dazu