Rot markierte Kreuzung Großbeerenstraße
infraVelo-Projekt
Grün­be­schich­tung

Großbeeren­straße

Sichtbarer und sicherer am Viktoriapark

Abgeschlossen
Friedrichshain-Kreuzberg

Die Großbeerenstraße verläuft von der Stresemannstraße am Ida-Wolff-Platz bis zur Kreuzbergstraße am Viktoriapark. Zwischen Hallesches Ufer und Yorckstraße wurden die Schutzstreifen für Radfahrende grün beschichtet, um die Verkehrsfläche für Radfahrende deutlich von der für den Autoverkehr abzuheben. In Kreuzungs- und Einmündungsbereichen sorgt eine rote Beschichtung für besondere Aufmerksamkeit.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: GB infraVelo GmbH

  • Projektsteuerer: GB infraVelo GmbH

  • Bauunternehmen: Possehl Spezialbau GmbH

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2019 - 3. Quartal 2019

  • Projektart: Radwegmarkierung
    Projekttyp: Farblich beschichtet
    Länge: 1.100 m

Planungsschritte

  • 3. Quartal 2018

    Vergabe Bauleistungen

  • 3. Quartal 2019

    Inbetriebnahme

Weitere Projekte

Luftaufnahme vom Ostkreuz in Berlin Sommer 2022
infraVelo-Projekt

Fahrrad­parken

Fahrrad­parkhaus am Bahn­hof Ostkreuz

Gesichertes Fahrradparken am Ostkreuz

Vorgesehen
Friedrichshain-Kreuzberg
mehr dazu
Radfahrer fährt auf markiertem Radfahrstreifen in Katzbachstraße
infraVelo-Projekt

Grün­be­schich­tung

Katzbach­straße

Sichtbarer und sicherer am Viktoriapark

Abgeschlossen
Friedrichshain-Kreuzberg
mehr dazu