Projekt
Mischverkehr

Friedelstraße

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Neukölln

Die Friedelstraße im Norden Neuköllns ist eine wichtige Verbindung für Radfahrende zwischen der Fahrradstraße Maybachufer und der zukünftigen Fahrradstraße Weserstraße. Hier wurde das Kopfsteinpflaster durch Asphalt ersetzt, um den Fahrkomfort zu erhöhen und die Strecke für Radfahrende attraktiver zu machen.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Neukölln

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Neukölln

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Neukölln

  • Planungsbüro: Hoffmann & Leichter Ingenieurgesellschaft mbH

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2018 - 4. Quartal 2018

  • Projekttyp: Mischverkehr
    Länge: 571 m

Weitere Projekte

Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Blaschkoallee

Temporäre Radfahrstreifen werden dauerhaft

Abgeschlossen
Neukölln
mehr dazu
Projekt

Mischverkehr

Braunschweig­er Straße (Bau­ab­schnitt 1)

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Neukölln
mehr dazu