Fahrradfahrerin auf einer Straße
Dokumentation
Radschnellverbindung

Fragen und Hinweise zur RSV „Königsweg - Kronprinzessinnen­weg“ beantwortet

Zahlreiche Fragen und Hinweise gingen am 22. Juni während des Livestreams zur Vorstellung der Vorzugstrasse der RSV „Königsweg - Kronprinzessinnen­weg“ ein. Wir haben sie gesichtet und gemeinsam mit dem Fachplanungsteam beantwortet.

Die Vorzugstrasse der geplanten Radschnellverbindung „Königsweg - Kronprinzessinnen­weg“ führt vom Wannsee aus über den Kronprinzessinnenweg und den Königsweg quer durch den Grunewald bis zur Messe Berlin und zum westlichen Ende des Kurfürstendamms.

Rund 70 Fragen und Hinweise eingegangen

Über die Online-Anwendung Slido konnten Interessierte während der gesamten Informationsveranstaltung Fragen stellen und Hinweise einreichen. Sie haben die Veranstaltung verpasst? Hier können Sie die Aufzeichnung des Livestreams ansehen.

In der folgenden Übersicht sind die Ideen, Fragen und Hinweise der Teilnehmenden sowie die dazugehörigen Antworten von Projektteam und Fachplanung thematisch sortiert.

Übergeordnet

Abschnitt Wannsee/Nikolassee

Abschnitt Forstgebiet Grunewald

Abschnitt Grunewald/Westend

Verknüpfte Inhalte

Radfahrerin auf Kronprinzessinnenweg im Grunewald
Projekt

Radschnellverbindung

Königsweg – Kron­prinzessinnen­weg

Ein Radweg, der Wannsee und Ku'damm verbindet

in Planung
Charlottenburg-Wilmersdorf
mehr dazu