Radfahrender auf Fahrradstraße Prinzregentenstraße
bezirkliches Projekt
Fahrradstraße

Prinzregenten­straße

Weniger Autoverkehr in der Fahrradstraße

in Planung
Charlottenburg-Wilmersdorf

Die Prinzregententraße ist eine Fahrradstraße in Wilmersdorf. Kfz-Verkehr ist hier nur Anlieger*innen erlaubt, was jedoch wiederholt missachtet wurde. Um den motorisierten Durchgangsverkehr zu unterbinden, wird an der Kreuzung Durchlacher Straße eine Diagonalsperre mit Pollern eingerichtet, sodass hier nur noch Radfahrende passieren können. Außerdem wird für Radfahrende der Anschluss zum Parkweg verbessert, indem anstelle der Treppe eine Rampe gebaut wurde.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf

  • Planungsbüro: Hoffmann & Leichter Ingenieurgesellschaft mbH

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2021 - 3. Quartal 2022

  • Projekttyp: Fahrradstraße
    Länge: 77 m

  • Straßenseite: Gesamte Straße

Weitere Projekte

bezirkliches Projekt

Zweirichtungs­radweg

Ahornallee

Neue Verbindung für Radfahrende

Abgeschlossen
Charlottenburg-Wilmersdorf
mehr dazu
Straßenquerung Bundesallee Güntzelstraße
bezirkliches Projekt

Baulich getrennter Radweg

Bundesallee

Sanierung der Radwege

in Bau
Charlottenburg-Wilmersdorf
mehr dazu