Radfahrstreifen Potsdamer Chaussee
bezirkliches Projekt
Radfahrstreifen

Potsdamer Chaussee

Sanierung von Radfahrstreifen

Abgeschlossen
Steglitz-Zehlendorf

Als Teil des Ergänzungsnetzes wurde für den Radverkehr der Radfahrstreifen der südlichen Potsdamer Chaussee im Bereich des Bundesautobahnkreuzes (Kleeblatt) auf der südlichen Straßenseite zwischen den Fahrradtunneln, mit einer Länge von ca. 900 m, saniert.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Steglitz-Zehlendorf

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2018 - 3. Quartal 2019

  • Projektart: Ergänzungsnetz
    Projekttyp: Radfahrstreifen
    Länge: 290 m

  • Straßenseite: Einseitig Süd

Weitere Projekte

bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Albrechtstraße, westlicher Teil

Projekteinheit Radwege stärkt Ausbau der Radinfrastruktur

in Planung
Steglitz-Zehlendorf
mehr dazu
Fahrradfahrende fahren auf einer Fahrspur auf dem Steglitzer Damm
bezirkliches Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Steglitzer Damm

Ein sicherer Radfahrstreifen auf dem Steglitzer Damm

in Bau
Steglitz-Zehlendorf
mehr dazu