Projekt
Baulich getrennter Radweg

Falkenseer Chaussee

Verbesserter Radweg in Spandau

Abgeschlossen
Spandau
Die Verbindung von Spandau nach Falkensee war an einigen Stellen sanierungsbedürftig. Der baulich getrennte Radweg auf der Südseite der Falkenseer Chaussee zwischen der Zeppelinstraße und dem Recklinghauser Weg wurde deshalb mit einer neuen Asphaltdecke ausgestattet.

Daten & Fakten

Bezirk: Spandau
Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Bauherr: Bezirksamt Spandau
Projektsteuerer: Bezirksamt Spandau
Bauunternehmen: Stradeck GmbH Tief- und Straßenbau
Planungsbüro: Bezirksamt Spandau
Zeitraum Bau: 4. Quartal 2016 - 4. Quartal 2018
Projekttyp: Baulich getrennter Radweg
Länge: 230 m

Weitere Projekte

Projekt

Mischverkehr

Braunschweig­er Straße (Bau­ab­schnitt 1)

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

in Bau
Neukölln
mehr dazu
Projekt

Fahrradstraße

Oderberger Straße

Sichere Verbindung zwischen Mauerpark und Schönhauser Allee

in Planung
Pankow
mehr dazu