Radelnde auf asphaltierter Brauerstraße
bezirkliches Projekt
Mischverkehr

Brauerstraße

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Steglitz-Zehlendorf

Die Brauerstraße ist eine Nebenstraße in Lichterfelde. Unter anderem liegt hier eine Grundschule. Auf dem Abschnitt von Brauerplatz bis Oberhoferweg wurde das Kopfsteinpflaster durch Asphalt ersetzt, um das Radfahren hier angenehmer zu machen.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Steglitz-Zehlendorf

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf finanziert durch Landesmittel - Verbesserung der Infrastruktur für den Radverkehr

  • Bauherr: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Bauunternehmen: Strabag AG Direktion Nord-Ost

  • Planungsbüro: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2020 - 4. Quartal 2020

  • Projektart: Ergänzungsnetz
    Projekttyp: Mischverkehr
    Streckenlänge: 513 m
    Weitere Informationen zur Längeneinheit Streckenlänge

  • Straßenseite: Gesamte Straße

Zur Projektkarte

Kontakt

Steglitz-Zehlendorf

tiefbauamt@ba-sz.berlin.de

Ähnliche Projekte

Radfahrstreifen auf der Kaiser-Wilhelm-Straße
bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Kaiser-Wilhelm-Straße, Attilastraße

Entspannter radeln zwischen Leonorenstraße und Steglitzer Damm

Abgeschlossen
Steglitz-Zehlendorf
mehr dazu
Radfahrender auf rotmarkiertem Radfahrstreifen.
bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Albrechtstraße, westlicher Teil

Projekteinheit Radwege stärkt Ausbau der Radinfrastruktur

Abgeschlossen
Steglitz-Zehlendorf
mehr dazu