Projektmeldung

Grünbeschichtung

Da fehlt doch was? Halbe Piktogramme und andere Mängel...

Aufmerksamen Radler*innen ist es vielleicht schon hier und da aufgefallen: Einige Fahrrad-Piktogramme auf den von infraVelo grün und rot markierten Radwegen sind teilweise unvollständig. Die Mängel werden gesammelt und im nächsten Frühjahr behoben.

Im Laufe des ersten Quartals wird die Bauüberwachung die von infraVelo markierten Strecken abfahren, kontrollieren und alle baulichen Mängel – dazu gehören auch unvollständige Piktogramme – aufnehmen. Diese werden an das zuständige Bauunternehmen weitergeleitet, das die Mängel beheben wird. Eine solche Mängelbehebung gehört zur sogenannten Gewährleistungspflicht bei Baumaßnahmen. Eine Kontrolle der Wege soll im Quartalsrhythmus erfolgen.

Seit 2018 wurden rund 20 km Radweg von infraVelo grün bzw. rot markiert und teilweise verbreitert. Dabei kamen unterschiedliche Materialien zum Einsatz. Die ausgewählten Streckenabschnitte sind Teil einer fünfjährigen Testphase.