Stellen­angebote

Wir finden Lösungen für neue Radschnellverbindungen, überbezirkliche Radverkehrsanlagen, Radfernwege, Fahrradparkhäuser und mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und sicheres Radfahren. Sie haben Lust, sich in einem wachsenden Unternehmen einzubringen, Ideen voranzutreiben, Verantwortung zu übernehmen und eine Infrastruktur für kommende Generationen zu schaffen? Dann kommen Sie zu uns.

Projektassistenz (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Voll- oder Teilzeit

Als Projektassistenz (m/w/d) der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind Sie Teil unseres Teams Kommunikation & Marketing und sorgen für eine wirkungsvolle Kommunikation der Projekte – und damit den Radverkehrswegen und dazugehörigen Infrastrukturen.

Sie unterstützen die Umsetzung der Kommunikations- und Partizipationsprojekte und deren Administration. Sie stehen im kontinuierlichen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen im Team sowie den Projektteams. Sie berichten an die Bereichsleitung Kommunikation & Partizipation.

(Senior) Projekt­manager / Bauherren­vertreter (m/w/d) Verkehrs­wendeprojekte, Nachhaltiges Bauen

Als (Senior) Projektmanager* sind Sie im Rahmen der Bauherrenvertretung mit allen Aspekten und Leistungsphasen von öffentlich finanzierten Bauprojekten betraut, darunter insbesondere verschiedenste Radverkehrsinfrastrukturprojekte für das Land Berlin zum Fahrradparken. Stadtweit sollen an zahlreichen Standorten im öffentlichen Raum Abstellanlagen für Fahrräder entstehen. Für die Entwicklung von bis zu 300 stadtweiten flächenhaften Standorten und zahlreichen Fahrradparkhäusern sowie sonstige ergänzende Infrastrukturen (z.B. Radwegweisung) suchen wir Unterstützung!

Sie begleiten Projekte in der Projektentwicklung sowie in den HOAI Leistungsphasen 1 bis 9.

(Senior) Projekt­manager/Product Owner (m/w/d)

In dieser Position agieren Sie als Product Owner* im Rahmen einer agilen Softwareentwicklung für u. a. eine stadtweite Zugangs- und Buchungssoftware. In Berlin soll ein vernetztes Angebot für gesichertes Fahrradparken entstehen, welches zukünftig – entsprechend der Berliner Vision bis 2050 klimaneutrale Stadt zu werden – mit weiteren nachhaltigen mobilitätsbezogenen Angeboten erweitert wird. Als Product Owner* der neu zu entwickelnden Software begleiten sie die Entwicklung der besten Lösungen in Bezug auf das Nutzer- und Betreibererlebnis (Front-End- und Back-End-Entwicklung), die technischen Funktionalitäten und die verschiedenen Systemschnittstellen (payment provider, Buchhaltung, Betrieb, anlagentechnische Ausstattung / Schließsysteme etc.) und arbeiten eng mit einem externen Entwicklungsteam* zusammen.

Im Weiteren verantworten Sie den Softwarebetrieb inkl. der fortlaufenden Systempflege. Hierzu gehört auch das Management des First-, Second- und Third-Level-Supports, des Ticketing-Systems und deren Anbindung an entsprechende Datenbanken. Im laufenden Systembetrieb entwickeln Sie das System anhand innovativen technischen Möglichkeiten oder neuen Tarifanforderungen weiter.

Technische/r Vertrags­manager*in (m/w/d)

Als Expert*in im Bau- und Vertragsrecht sowie im Nachtragsmanagement werden Sie im Rahmen der Bauherrenvertretung mit allen Aspekten technischer Vertragsangelegenheiten verschiedenster Radverkehrsinfrastrukturprojekte betraut.

Sie verantworten die Verwaltung und Nachhaltung aller projektspezifischer Verträge. Gleichzeitig sind Sie für Ihre Kolleg*innen intern die zentrale Ansprechperson* für das Vertragsmanagement. Sie begleiten Projekte als Nachtragsmanager*in bei der Projektentwicklung sowie in den HOAI-Leistungsphasen 1 bis 9.

Projektsteuerer*in/Bauherren­vertreter*in (m/w/d)

Als Projektsteuerer*in sind Sie im Rahmen der Bauherrenvertretung mit allen Aspekten und Leistungsphasen verschiedenster Radverkehrsinfrastrukturprojekte betraut. Hierbei ist die interdisziplinäre Kommunikation als auch die Kommunikation mit den Bezirken und dem Senat von großer Bedeutung.

Sie begleiten Projekte in der Projektentwicklung sowie in den HOAI Leistungsphasen 1 bis 9.

Projektmanager*in/Programm­manager*in Multiprojekt­controlling (m/w/d)

Als Projektmanager*in / Programmmanager*in Multiprojektcontrolling sind Sie als Teil eines Teams für die Koordinierung eines Projektportfolios im Bereich der Radverkehrsinfrastruktur verantwortlich. Sie übernehmen eine Schnittstellenfunktion in der planerischen und baulichen Abwicklung von Projekten, deren Finanzierung und der projektbezogenen Kommunikation. Zur Analyse und Steuerung des Projektportfolios leiten Sie Kennzahlen ab und erstellen auf deren Basis Entscheidungspapiere und weiterführendes Berichtswesen. Ebenfalls sind Sie zuständig für die Steuerung zugehöriger Prozesse.

Projektmanager*in (m/w/d) als Bau­herren­vertreter

Als Projektmanager*in sind Sie im Rahmen der Bauherrenvertretung mit allen Aspekten und Leistungsphasen verschiedenster Projekte betraut. Hierbei ist die interdisziplinäre Kommunikation als auch die Kommunikation mit Bezirken und Senatsverwaltung von großer Bedeutung. 

In dieser Position wirken Sie gemeinsam mit Teamkollegen*innen an der Gestaltung einer neuen Mobilität im Land Berlin mit.