Radfahrstreifen an der Richterstraße
bezirkliches Projekt
Radfahrstreifen

Richterstraße und Bruno-Taut-Straße

Auf grünen Radfahrstreifen zum S-Bahnhof

Abgeschlossen
Treptow-Köpenick

Aus südwestlicher Richtung geht es künftig auf neuen Radfahrstreifen zum S-Bahnhof Grünau. Auf insgesamt 680 Metern werden auf der Richterstraße und Bruno-Taut-Straße grün und in Konfliktbereichen rot beschichtete Radfahrstreifen angelegt, auf denen Radfahrende sicher und gut sichtbar unterwegs sind.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Treptow-Köpenick

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Treptow-Köpenick finanziert durch Bezirksmittel

  • Bauherr: Bezirksamt Treptow-Köpenick

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Treptow-Köpenick

  • Bauunternehmen: Verkehrssicherheitsdienst Kolmas

  • Planungsbüro: Lipok GmbH

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2017 - 3. Quartal 2022

  • Vorrangnetz
    Projekttyp: Radfahrstreifen
    Streckenlänge: 151 m

  • Ergänzungsnetz
    Projekttyp: Schutzstreifen
    Streckenlänge: 340 m

  • Projekttyp: Radwegbeschichtung /-durchfärbung
    Länge davon gefärbt / beschichtet: 340 m

  • Straßenseite: z. T. Beidseitig, z. T. Einseitig

  • Projektnr.: 9090076

Zur Projektkarte

Kontakt

Treptow-Köpenick

SGA-Tief@ba-tk.berlin.de

Ähnliche Projekte

Radfahrer nutzt neuen Asphalt am Goldmannpark
bezirkliches Projekt

Mischverkehr

Am Goldmannpark

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Treptow-Köpenick
mehr dazu
Wernsdorfer Straße
bezirkliches Projekt

Mischverkehr

Schmöckwitz­werder

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

in Planung
Treptow-Köpenick
mehr dazu