Verkehr auf Pasewalker Straße
bezirkliches Projekt
Geschützter Rad­fahr­streifen

Pasewalker Straße

Neue Wege für Radfahrende in Pankow

in Planung
Pankow

Die Pasewalker Straße ist eine Hauptstraße in Pankow. Zwischen Galenusstraße und dem S-Bahnhof Pankow-Heinersdorf werden hier auf beiden Straßenseiten geschützte Radfahrstreifen errichtet.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Pankow

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Pankow finanziert durch Landesmittel - Verbesserung der Infrastruktur für den Radverkehr

  • Bauherr: Bezirksamt Pankow

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Pankow

  • Planungsbüro: Hoffmann & Leichter Ingenieurgesellschaft mbH

  • Zeitraum Bau: 1. Quartal 2025 - 4. Quartal 2025

  • Projektart: Ergänzungsnetz
    Projekttyp: Geschützter Radfahrstreifen
    Fläche: 1.860 m²
    Streckenlänge: 420 m
    Weitere Informationen zur Längeneinheit Streckenlänge

  • Straßenseite: Beidseitig

Zur Projektkarte

Ähnliche Projekte

Schmaler Geh- und Radweg Hansastraße
bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Hansastraße (Südlicher Abschnitt)

Projekteinheit Radwege stärkt Ausbau der Radinfrastruktur

in Planung
Bezirksübergreifend
mehr dazu
bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Otto-Braun-Straße

Radfahrstreifen für mehr Sicherheit

in Bau
Pankow
mehr dazu