Projekt
Gemeinsamer Geh- und Radweg

Fürstenwalder Allee (Bau­ab­schnitt 3)

Besser unterwegs auf saniertem Radweg

Abgeschlossen
Treptow-Köpenick
Die Fürstenwalder Allee verbindet den Berliner Ortsteil Wilhelmshagen mit Erkner in Brandenburg. Hier wurde der gemeinsame Geh- und Radweg saniert und verbreitert. Das Projekt ist unterteilt in vier Bauabschnitte. Der dritte Bauabschnitt erstreckt sich auf der nördlichen Straßenseite zwischen Lutherstraße und der Einfahrt des Bundesfilmarchivs.

Daten & Fakten

Bezirk: Treptow-Köpenick
Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Bauherr: Bezirksamt Treptow-Köpenick
Projektsteuerer: Bezirksamt Treptow-Köpenick
Bauunternehmen: Dallhoff Straßen- und Tiefbau Landschafts GmbH
Zeitraum Bau: 3. Quartal 2017 - 3. Quartal 2017
Projekttyp: Gemeinsamer Geh- und Radweg
Länge: 400 m

Weitere Projekte

Projekt

Baulich getrennter Radweg

Alfredstraße und Schottstraße

Anbindung an die Frankfurter Allee

in Planung
Lichtenberg
mehr dazu
Projekt

Berliner Allee

Neue Wege für Radfahrende in Weißensee

Vorgesehen
Pankow
mehr dazu