Radfahrstreifen entlang Friederikestraße
Projekt
Radfahrstreifen

Friederikestraße

Per Rad durch den Tegeler Forst

Abgeschlossen
Reinickendorf

Die Friederikestraße eine Nord-Süd-Verbindung durch den südlichen Tegeler Forst und verbindet die Ortsteile Konradshöhe und Tegelort. Zwischen Schwarzspechtweg und Gerlindeweg wurde hier mehr Platz für Radfahrende geschaffen, indem ein baulicher Radweg verbreitert und ein neuer Radfahrstreifen angelegt wurden.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Reinickendorf

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Reinickendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Reinickendorf

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2020 - 4. Quartal 2020

  • Projekttyp: Radfahrstreifen
    Länge: 1.379 m

Weitere Projekte

Projekt

Schutzstreifen

Hennigsdorf­er Straße

Neue Wege für Radfahrende in Heiligensee

Reinickendorf
mehr dazu
Geschützter Radfahrstreifen auf Bernauer Straße in Berlin Tegel
Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Bernauer Straße

Schutz vor Falschparkern

Abgeschlossen
Reinickendorf
mehr dazu