Radfahrstreifen entlang Friederikestraße
bezirkliches Projekt
Radfahrstreifen

Friederikestraße

Per Rad durch den Tegeler Forst

Abgeschlossen
Reinickendorf

Die Friederikestraße eine Nord-Süd-Verbindung durch den südlichen Tegeler Forst und verbindet die Ortsteile Konradshöhe und Tegelort. Zwischen Schwarzspechtweg und Gerlindeweg wurde hier mehr Platz für Radfahrende geschaffen, indem ein baulicher Radweg verbreitert und ein neuer Radfahrstreifen angelegt wurden.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Reinickendorf

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Reinickendorf finanziert durch Landesmittel - Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs

  • Bauherr: Bezirksamt Reinickendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Reinickendorf

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2020 - 4. Quartal 2020

  • Projektart: Vorrangnetz
    Projekttyp: Radfahrstreifen
    Streckenlänge: 690 m
    Weitere Informationen zur Längeneinheit Streckenlänge

  • Straßenseite: Beidseitig

Zur Projektkarte

Ähnliche Projekte

bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Ollenhauerstraße

Zwischenlösung erhöht die Sicherheit für Radfahrende

Abgeschlossen
Reinickendorf
mehr dazu
infraVelo-Projekt

Radfahrstreifen

Roedernallee (nördliche Abschnitt)

Einrichtung von Radfahrstreifen

Vorgesehen
Reinickendorf
mehr dazu