Projekt
Baulich getrennter Radweg

Borsigdamm

Per Rad am Tegeler See

in Planung
Reinickendorf

Der Borsigdamm verläuft zwischen Borsighafen und Tegeler See und ist unter anderem für Radtouren am Tegeler See beliebt. Hier wird mehr Platz für Radfahrende geschaffen. Dafür wird auf westlicher Straßenseite ein gemeinsamer Geh- und Radweg und auf östlicher Straßenseite ein baulich getrennter Radweg errichtet.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Reinickendorf

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Reinickendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Reinickendorf

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2022 - 2. Quartal 2023

  • Projekttyp: Baulich getrennter Radweg
    Länge: 879 m

Planungsschritte

  • 2. Quartal 2021

    Abstimmung Verkehrsmanagement

    Pläne wurden am 13.04.2021 an die Abt. VI zur Abstimmung gesendet -SP6

Weitere Projekte

Geschützter Radfahrstreifen auf Bernauer Straße in Berlin Tegel
Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Bernauer Straße

Schutz vor Falschparkern

Abgeschlossen
Reinickendorf
mehr dazu
Asphaltierte Straße für Radfahrende und Autos neben Gehwegbereich Ernstraße
Projekt

Mischverkehr

Ernststraße

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Reinickendorf
mehr dazu