bezirkliches Projekt
Baulich getrennter Radweg

Borsigdamm

Per Rad am Tegeler See

Abgeschlossen
Reinickendorf

Der Borsigdamm verläuft zwischen Borsighafen und Tegeler See und ist unter anderem für Radtouren am Tegeler See beliebt. Hier wurde mehr Platz für Radfahrende geschaffen. Dafür ist auf westlicher Straßenseite ein gemeinsamer Geh- und Radweg und auf östlicher Straßenseite ein baulich getrennter Radweg errichtet.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Reinickendorf

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Reinickendorf finanziert durch Landesmittel - Sondervermögen Infrastruktur der Wachsenden Stadt und Nachhaltigkeitsfonds

  • Bauherr: Bezirksamt Reinickendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Reinickendorf

  • Zeitraum Bau: 4. Quartal 2022 - 3. Quartal 2023

  • Projektart: Vorrangnetz
    Projekttyp: Baulich getrennter Radweg
    Streckenlänge: 879 m
    Weitere Informationen zur Längeneinheit Streckenlänge

  • Straßenseite: Einseitig Ost

Zur Projektkarte

Planungsschritte

  • 2. Quartal 2021

    Abstimmung Verkehrsmanagement

  • 3. Quartal 2022

    Vergabe Bauleistungen

Ähnliche Projekte

bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Ollenhauerstraße

Zwischenlösung erhöht die Sicherheit für Radfahrende

Abgeschlossen
Reinickendorf
mehr dazu
infraVelo-Projekt

Radfahrstreifen

Roedernallee (nördliche Abschnitt)

Einrichtung von Radfahrstreifen

Vorgesehen
Reinickendorf
mehr dazu