Verkehr und parkende Autos auf Bizetstraße in Pankow
bezirkliches Projekt
Fahrradstraße

Bizetstraße

Entspannt und sicher radeln in Weißensee

Abgeschlossen
Pankow

Die Bizetstraße ist eine Nebenstraße im Pankower Ortsteil Weißensee. Unter anderem befindet sich hier eine Grundschule. Um die Sicherheit von Radfahrenden und Fußgänger*innen und um die allgemeine Aufenthaltsqualität zu erhöhen, wurde die Bizetstraße als Fahrradstraße ausgewiesen. Als solche bietet sie Radfahrenden eine ruhige Alternativroute zur parallel verlaufenden Berliner Allee.

Kurz & Knapp

  • Bezirk: Pankow

  • Vorhabenträger: Bezirksamt Pankow finanziert durch Landesmittel - Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs

  • Bauherr: Bezirksamt Pankow

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Pankow

  • Bauunternehmen: D. W. Neumann Straßenbau

  • Planungsbüro: Bezirksamt Pankow

  • Zeitraum Bau: 4. Quartal 2022 - 4. Quartal 2023

  • Vorrangnetz
    Projekttyp: Anlehnbügel
    Anzahl Stellplätze: 192

  • Projekttyp: Fahrradstraße
    Fläche: 4.800 m²
    Streckenlänge: 1.268 m
    Weitere Informationen zur Längeneinheit Streckenlänge

  • Projekttyp: Lastenfahrradbügel
    Anzahl Stellplätze: 8

  • Straßenseite: Gesamte Straße

Zur Projektkarte

Ähnliche Projekte

bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Hansastraße (Nördlicher Abschnitt)

Mehr Platz zum Radfahren und zu Fuß Gehen in Alt-Hohenschönhausen

in Planung
Bezirksübergreifend
mehr dazu
bezirkliches Projekt

Radfahrstreifen

Otto-Braun-Straße

Radfahrstreifen für mehr Sicherheit

in Bau
Pankow
mehr dazu