bezirkliches Projekt
Mischverkehr

Am Goldmannpark

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Treptow-Köpenick

Eine bessere Verbindung für Radfahrende wurde auf der Straße Am Goldmannpark zwischen Bölschestraße und Scharnweberstraße geschaffen. Auf dem Abschnitt wurde das Kopfsteinpflaster durch Asphalt ersetzt, um das Radfahren hier angenehmer zu machen.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Treptow-Köpenick

  • Vorhabenträger: bezirkliche Finanzierung

  • Bauherr: Bezirksamt Treptow-Köpenick

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Treptow-Köpenick

  • Bauunternehmen: Dallhoff Straßen- und Tiefbau LandschaftsGmbH

  • Planungsbüro: Bezirksamt Treptow-Köpenick

  • Zeitraum Bau: 2. Quartal 2020 - 3. Quartal 2020

  • Projekttyp: Mischverkehr
    Länge: 412 m

Weitere Projekte

bezirkliches Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Adlergestell

Sicherer radeln in Adlershof

Abgeschlossen
Treptow-Köpenick
mehr dazu
Radweg an der Wuhlheide zwischen Gehweg und parkenden Autos
bezirkliches Projekt

Radverkehrs­weg

An der Wuhl­heide (Süd­seite)

Platz für Radfahrende von Schöneweide nach Köpenick

Vorgesehen
Treptow-Köpenick
mehr dazu