Projekt
Baulich getrennter Radweg

Möllendorff­straße

Lückenschluss vor dem Pfarrhaus

Abgeschlossen
Lichtenberg

In der Möllendorffstraße war der getrennte Geh- und Radweg auf östlicher Straßenseite bislang vor dem Pfarrhaus Alt-Lichtenberg (Hausnummer 33) unterbrochen. Hier konnte durch Grunderwerb der Seitenraum erweitert und die Lücke im Radweg geschlossen werden.

Daten & Fakten

Bezirk: Lichtenberg
Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Bauherr: Bezirksamt Lichtenberg
Projektsteuerer: Bezirksamt Lichtenberg
Bauunternehmen: Hans Göttsche Straßen- und Tiefbau GmbH
Planungsbüro: Bezirksamt Lichtenberg
Zeitraum Bau: 2. Quartal 2019 - 4. Quartal 2019
Projekttyp: Baulich getrennter Radweg
Länge: 45 m

Weitere Projekte

Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Herzbergstraße

Sicherer unterwegs auf neuen Radfahrstreifen

in Planung
Lichtenberg
mehr dazu
Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Alt-Friedrichs­felde

Sicherer unterwegs auf neuem Radfahrstreifen

Vorgesehen
Lichtenberg
mehr dazu