Radfahrer unterwegs auf Radweg Königstraße
Projekt
Rad­fernweg

Königstraße

Per Rad über die Wannseebrücke

Abgeschlossen
Steglitz-Zehlendorf

Die Königstraße ist Teil der Bundesstraße 1 und verbindet über die Wannseebrücke die Ortsteile Nikolassee und Wannsee. Auf der Brücke und von dort bis zur Kreuzung Kronprinzessinnenweg wurden die Radwege auf beiden Seiten saniert.

Daten & Fakten

  • Bezirk: Steglitz-Zehlendorf

  • Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

  • Bauherr: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Projektsteuerer: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

  • Bauunternehmen: Rausch Straßen und Tiefbau GmbH

  • Zeitraum Bau: 3. Quartal 2019 - 1. Quartal 2020

  • Projekttyp: Baulich getrennter Radweg
    Länge: 500 m

Weitere Projekte

Asphaltierte Nebenstraße für komfortables Radfahren Anhaltiner Straße
Projekt

Mischverkehr

Anhaltinerstraße

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

Abgeschlossen
Steglitz-Zehlendorf
mehr dazu
Projekt

Mischverkehr

Bismarckstraße

Zügig und bequem zur Radschnellverbindung

Vorgesehen
Steglitz-Zehlendorf
mehr dazu