Projekt
Radfahrstreifen

Annenstraße

Neue Radstreifen und sicherer über die Straße

Abgeschlossen
Mitte

Mehr Platz für Radfahrende auf der Annenstraße im Ortsteil Luisenstadt: Im Abschnitt zwischen Heinrich-Heine-Straße und Heinrich-Heine-Platz wurden auf beiden Straßenseiten Radfahrstreifen eingerichtet.

 

Auch etwas weiter südlich wurde die Verkehrssicherheit erhöht: In der Heinrich-Heine-Straße sorgt auf Höhe der Dresdner Straße eine Mittelinsel dafür, dass Fußgänger*innen und Radfahrende sicher die Straße überqueren können.

Daten & Fakten

Bezirk: Mitte
Vorhabenträger: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Bauherr: Bezirksamt Mitte
Projektsteuerer: Bezirksamt Mitte
Bauunternehmen: Baufirma M.Hajek
Planungsbüro: Alliander Stadtlicht GmbH
Zeitraum Bau: 3. Quartal 2018 - 3. Quartal 2019
Projekttyp: Radfahrstreifen
Länge: 620 m
Projekttyp: Querungshilfe
Anzahl Querungshilfe: 1

Weitere Projekte

Projekt

Geschützter Rad­fahr­streifen

Invalidenstraße

Sicherer Radeln in Mitte

Abgeschlossen
Mitte
mehr dazu
Projekt

Fahrradstraße

Linienstraße

Sicherer und schneller unterwegs auf Fahrradstraße

Abgeschlossen
Mitte
mehr dazu