Projekt
Radverkehrs­weg

An der Wuhl­heide (Süd­seite)

Platz für Radfahrende von Schöneweide nach Köpenick

Vorgesehen
Treptow-Köpenick

Die Straße An der Wuhlheide verbindet die Ortsteile Oberschöneweide und Köpenick. Hier wird auf dem Abschnitt zwischen Treskowallee und Spindlersfelder Straße auf der Südseite eine Radverkehrsanlage errichtet, deren genaue Führungsform noch nicht feststeht.

Daten & Fakten

Bezirk: Treptow-Köpenick
Vorhabenträger: noch nicht festgelegt
Bauherr: Bezirksamt Treptow-Köpenick
Projektsteuerer: Bezirksamt Treptow-Köpenick
Zeitraum Bau: 2. Quartal 2022 - 4. Quartal 2022
Projekttyp: Noch nicht festgelegt, da in Planung
Länge: 3.300 m

Weitere Projekte

Projekt

Gehweg Radfahrer frei

Oberspree­straße (Ab­schnitt 1)

Entlang der Köllnischen Heide

Abgeschlossen
Treptow-Köpenick
mehr dazu
Projekt

Radverkehrs­weg

Rummelsburger Straße und Rum­mels­bur­ger Land­straße

Sicherer radeln von Schöneweide nach Rummelsburg

in Planung
Treptow-Köpenick
mehr dazu