Projekt
Temporäre Rad­fahr­streifen

Zossener Straße

Mehr Platz für Radfahrende in Kreuzberg

Abgeschlossen
Friedrichshain-Kreuzberg
Die Zossener Straße ist eine viel genutzte Radverbindung in Kreuzberg. Hier wurde auf östlicher Straßenseite der Radfahrstreifen temporär verbreitert und die Aufstellfläche für Radfahrende vor der Kreuzung Gitschiner Straße erweitert, um kurzfristig mehr Platz für Radfahrende zu schaffen.

Daten & Fakten

Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg
Vorhabenträger: bezirkliche Finanzierung
Bauherr: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
Projektsteuerer: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
Zeitraum Bau: 1. Quartal 2020 - 1. Quartal 2020

Weitere Projekte

Projekt

Mischverkehr

Braunschweig­er Straße (Bau­ab­schnitt 1)

Asphaltierung für mehr Fahrkomfort

in Bau
Neukölln
mehr dazu
Projekt

Fahrradstraße

Oderberger Straße

Sichere Verbindung zwischen Mauerpark und Schönhauser Allee

in Planung
Pankow
mehr dazu